RegPK – 31.03.2017 – Regierungspressekonferenz

Naive Fragen zu:
– Deutsche Beteiligung an Massentod von Zivilisten
– Israels Siedlungsgründung
– neue US-Außenpolitik

Jung & Naiv gibt es nur dank eurer Unterstützung!
Wie? Per PayPal oder Überweisung.
Tilo Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX
PayPal: paypal.me/JungNaiv

Kein naives Video mehr verpassen: Abonniert den Youtube-Kanal.
Folgt uns auf Facebook & bringt euch ein

Naive Fragen zu: - Deutsche Beteiligung an Massentod von Zivilisten - Israels Siedlungsgründung - neue US-Außenpolitik Jung & Naiv gibt es nur dank eurer Unterstützung! Wie? Per PayPal oder Überweisung. Tilo Jung IBAN: DE36700222000072410386 BIC: FDDODEMMXXX PayPal: paypal.me/JungNaiv Kein naives Video mehr verpassen: Abonniert den Youtube-Kanal. Folgt uns auf Facebook & bringt euch ein

Ein Gedanke zu „RegPK – 31.03.2017 – Regierungspressekonferenz

  1. dennis

    “[…] dass wir jedes zivile Opfer militärischer Einsätze bedauern und betrauern[…]”

    Wie kann ich mir das betrauern vorstellen? Ist es mit der Aussage, verbunden mit trauriger Miene, getan? Hält man für jedes Opfer eine Schweigeminute? Heult man nachts im Bett?
    Bei den tausenden zivilen Opfern dürfte man ja mit nichts anderem beschäftigt sein.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.