Bekannter Charakter – 14. Juli 2021 – RegPK

Naive Fragen zu:
0:15 Merkel in Washington
– was ist der Unterschied zwischen einem „Gedankenaustausch“ und zB einem Meeting? (4:38)
– „Gedankenaustausch“ haben Sie noch nie verwendet…

5:50 Bericht aus dem Kabinett
11:46 Förderung von mobilen Luftfiltern
13:58 Fake News von RTDeutsch über „Kreuzimpfungen“
15:25 Fake News Entlarvung durch Frank Jordans

16:55 Hygienekonzepte bei Massenevents
– muss man über die Regeln für diese Events nochmal nachdenken? Dort galt ja: Entweder vollständig geimpft, negativ getestet oder genesen. Bei „negativ getestet, kann man ja dennoch infiziert sein. Müsste eventuell dieses Kriterium geändert werden? (ab 18:50)
– in den USA ist in vielen Staaten Standard, dass nur vollständig Geimpfte zu Massenevents kommen dürfen. Ist das die sicherste Variante?

23:33 Fake News II von RTdeutsch

25:53 Abschiebungen nach Afghanistan
– was muss da „geprüft“ werden? Ob die Verbalnote echt ist?
– Sie beziehen ja auf den alten Asyllagebericht von vor einem Jahr. Warum warten Sie nicht auf den neuen Bericht in ein paar Tagen?

34:17 Soldatenehrung/Afghanische Kriegsopfer
– am 31.8. sollen die Soldaten gewürdigt werden: mit Gedenken für die Gefallenen am Ehrenmal der Bundeswehr, Abschlussappell im Bendlerblock mit dem Bundespräsidenten, Empfang im Parlament durch Bundestagspräsidenten & Großem Zapfenstreich vor dem Bundestag. Nur lese ich bisher nichts vom Gedenken an die afghanischen Kriegsopfer. Wie soll das passieren?
– wann wird es denn ein Gedenken für die afghanischen Opfer geben – durch die Bundeswehr, durch den Krieg, an dem wir teilgenommen haben?

40:58 Fake News II Entlarvung durch Auswärtiges Amt

44:30 Belarus
– Siemens, BASF, VW, Bayer vor Ort arbeiten weiter mit dem Regime zusammen und verdienen Geld in Belarus. Mercedes liefert Luxusautos für Lukashenkos Fuhrpark. Siemens beliefert Kraftwerke in Belarus mit Gasturbinen. Warum wird das nicht sanktioniert, warum das nicht unterbunden? Warum dürfen deutsche Unternehmen immer noch Profit machen mit dem belarussischen Regime?
– die Bundesregierung könnte sich auf europäischer Ebene einsetzen, dass diese Sanktionen eingesetzt werden sodass zB deutsche Unternehmen keinen Profit mehr in Belarus machen. Planen Sie das oder ist das in Ordnung, dass die deutschen Unternehmen dort Geld machen können?

50:55 Südafrika
– könnten Sie uns eine Einschätzung der Lage in Südafrika geben? Dort gibt es ja landesweite Proteste nach der Festnahme von Ex-Präsident Zuma

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Konto: Jung & Naiv
IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900
GLS Gemeinschaftsbank

PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

Naive Fragen zu: 0:15 Merkel in Washington - was ist der Unterschied zwischen einem "Gedankenaustausch" und zB einem Meeting? (4:38) - "Gedankenaustausch" haben Sie noch nie verwendet... 5:50 Bericht aus dem Kabinett 11:46 Förderung von mobilen Luftfiltern 13:58 Fake News von RTDeutsch über "Kreuzimpfungen" 15:25 Fake News Entlarvung durch Frank Jordans 16:55 Hygienekonzepte bei Massenevents - muss man über die Regeln für diese Events nochmal nachdenken? Dort galt ja: Entweder vollständig geimpft, negativ getestet oder genesen. Bei "negativ getestet, kann man ja dennoch infiziert sein. Müsste eventuell dieses Kriterium geändert werden? (ab 18:50) - in den USA ist in vielen Staaten Standard, dass nur vollständig Geimpfte zu Massenevents kommen dürfen. Ist das die sicherste Variante? 23:33 Fake News II von RTdeutsch 25:53 Abschiebungen nach Afghanistan - was muss da "geprüft" werden? Ob die Verbalnote echt ist? - Sie beziehen ja auf den alten Asyllagebericht von vor einem Jahr. Warum warten Sie nicht auf den neuen Bericht in ein paar Tagen? 34:17 Soldatenehrung/Afghanische Kriegsopfer - am 31.8. sollen die Soldaten gewürdigt werden: mit Gedenken für die Gefallenen am Ehrenmal der Bundeswehr, Abschlussappell im Bendlerblock mit dem Bundespräsidenten, Empfang im Parlament durch Bundestagspräsidenten & Großem Zapfenstreich vor dem Bundestag. Nur lese ich bisher nichts vom Gedenken an die afghanischen Kriegsopfer. Wie soll das passieren? - wann wird es denn ein Gedenken für die afghanischen Opfer geben - durch die Bundeswehr, durch den Krieg, an dem wir teilgenommen haben? 40:58 Fake News II Entlarvung durch Auswärtiges Amt 44:30 Belarus - Siemens, BASF, VW, Bayer vor Ort arbeiten weiter mit dem Regime zusammen und verdienen Geld in Belarus. Mercedes liefert Luxusautos für Lukashenkos Fuhrpark. Siemens beliefert Kraftwerke in Belarus mit Gasturbinen. Warum wird das nicht sanktioniert, warum das nicht unterbunden? Warum dürfen deutsche Unternehmen immer noch Profit machen mit dem belarussischen Regime? - die Bundesregierung könnte sich auf europäischer Ebene einsetzen, dass diese Sanktionen eingesetzt werden sodass zB deutsche Unternehmen keinen Profit mehr in Belarus machen. Planen Sie das oder ist das in Ordnung, dass die deutschen Unternehmen dort Geld machen können? 50:55 Südafrika - könnten Sie uns eine Einschätzung der Lage in Südafrika geben? Dort gibt es ja landesweite Proteste nach der Festnahme von Ex-Präsident Zuma Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Konto: Jung & Naiv IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900 GLS Gemeinschaftsbank PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv