#535 – Aladin El-Mafaalani, Bildungsforscher und Soziologe

Zu Gast im Studio: Aladin El-Mafaalani, Soziologe und Hochschullehrer. Von 2013 bis 2018 war er Professor für Politikwissenschaft und Politische Soziologie an der Fachhochschule Münster. Seit 2019 ist er Ordinarius für Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt Erziehung und Bildung in der Migrationsgesellschaft an der Universität Osnabrück. Seine Bücher zu Migration und Bildung erreichen auch eine breite Leserschaft außerhalb des wissenschaftlichen Publikums. Einige von ihnen waren oder sind Bestseller. Ein Gespräch über unser veraltetes Schulsystem, Ungleichheit, Privilegierte und Unpriviligierte, notwendige langfristige Reformen und welche Probleme wir sofort lösen können. Außerdem geht’s um seinen eigenen faszinierenden Werdegang in 🇩🇪

Aladins besprochene Bücher
Mythos Bildung: Die ungerechte Gesellschaft, ihr Bildungssystem und seine Zukunft (KiWi Verlag)
Das Integrationsparadox: Warum gelungene Integration zu mehr Konflikten führt (KiWi Verlag)
Wozu Rassismus? Von der Erfindung der Menschenrassen bis zum rassismuskritischen Widerstand (KiWi Verlag)

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX
Verwendungszweck: Jung & Naiv

PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

Zu Gast im Studio: Aladin El-Mafaalani, Soziologe und Hochschullehrer. Von 2013 bis 2018 war er Professor für Politikwissenschaft und Politische Soziologie an der Fachhochschule Münster. Seit 2019 ist er Ordinarius für Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt Erziehung und Bildung in der Migrationsgesellschaft an der Universität Osnabrück. Seine Bücher zu Migration und Bildung erreichen auch eine breite Leserschaft außerhalb des wissenschaftlichen Publikums. Einige von ihnen waren oder sind Bestseller. Ein Gespräch über unser veraltetes Schulsystem, Ungleichheit, Privilegierte und Unpriviligierte, notwendige langfristige Reformen und welche Probleme wir sofort lösen können. Außerdem geht’s um seinen eigenen faszinierenden Werdegang in 🇩🇪 Aladins besprochene Bücher - Mythos Bildung: Die ungerechte Gesellschaft, ihr Bildungssystem und seine Zukunft (KiWi Verlag) - Das Integrationsparadox: Warum gelungene Integration zu mehr Konflikten führt (KiWi Verlag) - Wozu Rassismus? Von der Erfindung der Menschenrassen bis zum rassismuskritischen Widerstand (KiWi Verlag) Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Jung IBAN: DE36700222000072410386 BIC: FDDODEMMXXX Verwendungszweck: Jung & Naiv PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv