#291 – Holger “Holgi” Klein über politische Bauchschmerzen – 33c3

Holgi ist zum dritten Mal zu Gast bei Jung & Naiv, wieder treffen wir ihn auf dem Chaos Communication Congress in Hamburg – obwohl wir alle Berliner sind. Mit ihm geht’s um Behördenversagen, Fundamentalismus, Verschwörungstheorien, “abgehängte” Bürger, Querfront, KenFM und vieles, vieles mehr. Ein Plauderstündchen.

Das Gespräch haben wir am 29. Dezember 2016 in Hamburg aufgenommen. Die Produzenten (unsere Unterstützer) aus dem Dezember sind im Abspann aufgeführt. Wir danken euch!

Holgi auf Twitter: https://twitter.com/holgi
www.wrint.de

Vorherige Folgen mit Holgi:
– Folge 221 https://www.youtube.com/watch?v=44zZPbTmDfs
– Folge 249 https://www.youtube.com/watch?v=Ph1UWl-Wnc0

 

Diese Folge wurde nur möglich durch eure finanzielle Unterstützung:
Tilo Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX

PayPal ► http://paypal.me/JungNaiv
Fanshop ► http://fanshop-jungundnaiv.de/

Kein naives Video mehr verpassen: Abonniert den Youtube-Kanal.
Folgt uns auf Facebook & bringt euch ein!

Holgi ist zum dritten Mal zu Gast bei Jung & Naiv, wieder treffen wir ihn auf dem Chaos Communication Congress in Hamburg - obwohl wir alle Berliner sind. Mit ihm geht's um Behördenversagen, Fundamentalismus, Verschwörungstheorien, "abgehängte" Bürger, Querfront, KenFM und vieles, vieles mehr. Ein Plauderstündchen. Das Gespräch haben wir am 29. Dezember 2016 in Hamburg aufgenommen. Die Produzenten (unsere Unterstützer) aus dem Dezember sind im Abspann aufgeführt. Wir danken euch! Holgi auf Twitter: https://twitter.com/holgi www.wrint.de Vorherige Folgen mit Holgi: - Folge 221 https://www.youtube.com/watch?v=44zZPbTmDfs - Folge 249 https://www.youtube.com/watch?v=Ph1UWl-Wnc0 Diese Folge wurde nur möglich durch eure finanzielle Unterstützung: Tilo Jung IBAN: DE36700222000072410386 BIC: FDDODEMMXXX PayPal ► http://paypal.me/JungNaiv Fanshop ► http://fanshop-jungundnaiv.de/ Kein naives Video mehr verpassen: Abonniert den Youtube-Kanal. Folgt uns auf Facebook & bringt euch ein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.