Fiktive Apotheke – 26. Juli 2021 – RegPK

0:30 Beginn

Naive Fragen zu:
0:50 Tunesien
5:05 Corona Impfpflicht
17:00 digitale Impfzertifikate Apotheken
26:22 Afghanistan
34:12 Pegasus

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Konto: Jung & Naiv
IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900
GLS Gemeinschaftsbank

PayPal http://www.paypal.me/JungNaiv

0:30 Beginn Naive Fragen zu: 0:50 Tunesien 5:05 Corona Impfpflicht 17:00 digitale Impfzertifikate Apotheken 26:22 Afghanistan 34:12 Pegasus Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Konto: Jung & Naiv IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900 GLS Gemeinschaftsbank PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

#523 – Jürgen Todenhöfer („Team Todenhöfer“)

Zu Gast im Studio: Jürgen Todenhöfer, Gründer und Parteivorsitzender von „Team Todenhöfer“, über seine Biografie, seine politischen Ansichten und seine Partei

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Konto: Jung & Naiv
IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900
GLS Gemeinschaftsbank

PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

Zu Gast im Studio: Jürgen Todenhöfer, Gründer und Parteivorsitzender von "Team Todenhöfer", über seine Biografie, seine politischen Ansichten und seine Partei Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Konto: Jung & Naiv IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900 GLS Gemeinschaftsbank PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

Angela Merkels Sommer-Pressekonferenz – 22. Juli 2021 – BPK

Naive Fragen zu:
– Handeln gegen den Klimawandel
– CDU-Wahlprogramm

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Konto: Jung & Naiv
IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900
GLS Gemeinschaftsbank

PayPal http://www.paypal.me/JungNaiv

Naive Fragen zu: - Handeln gegen den Klimawandel - CDU-Wahlprogramm Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Konto: Jung & Naiv IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900 GLS Gemeinschaftsbank PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

Medienkritik – 21. Juli 2021 – RegPK

Regierungspressekonferenz in der Bundespressekonferenz

Ohne naive Fragen.

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Konto: Jung & Naiv
IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900
GLS Gemeinschaftsbank

PayPal http://www.paypal.me/JungNaiv

Regierungspressekonferenz in der Bundespressekonferenz Ohne naive Fragen.  Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Konto: Jung & Naiv IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900 GLS Gemeinschaftsbank PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

Albrecht von Lucke | HANS JESSEN SHOW #22 | 20. Juli 2021

Neue Ausgabe der HANS JESSEN SHOW mit Albrecht von Lucke (Redakteur bei Blätter für deutsche & internationale Politik)

Bewerbt euch via Whatsapp oder Telegram (max. 5 Zeilen oder 20 Sek Audionachricht): 0152/590 13 700 | Alternativ per Email: hansjessenshow@jungundnaiv.de | Wir melden uns dann zurück!

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Konto: Jung & Naiv
IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900
GLS Gemeinschaftsbank

PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

Neue Ausgabe der HANS JESSEN SHOW mit Albrecht von Lucke (Blätter für deutsche & internationale Politik) Ihr wollt mir Albrecht über euer politisches Thema reden? Bewerbt euch via Whatsapp oder Telegram (max. 5 Zeilen oder 20 Sek Audionachricht): 0152/590 13 700 | Alternativ per Email: hansjessenshow@jungundnaiv.de | Wir melden uns dann zurück! Bitte unterstützt die HANS JESSEN SHOW finanziell: Konto: Jung & Naiv IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900 GLS Gemeinschaftsbank PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

Fehlschlag – 19. Juli 2021 – RegPK

Naive Fragen zu:
– Flutwarnung
– bundesweiter Warntag
– Merkel bei Biden (NSA, Ramstein, Assange)

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Konto: Jung & Naiv
IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900
GLS Gemeinschaftsbank

PayPal http://www.paypal.me/JungNaiv

Naive Fragen zu: - Flutwarnung - bundesweiter Warntag - Merkel bei Biden (NSA, Ramstein, Assange) Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Konto: Jung & Naiv IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900 GLS Gemeinschaftsbank PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

Nicht so ganz zutreffend – 16. Juli 2021 – RegPK

Regierungspressekonferenz in der Bundespressekonferenz

Naive Fragen zu:
– Laschet
– globale Mindeststeuer
– Anstieg der Infektionszahlen
– Libysche Küstenwache
– Frontex

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Konto: Jung & Naiv
IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900
GLS Gemeinschaftsbank

PayPal http://www.paypal.me/JungNaiv

Regierungspressekonferenz in der Bundespressekonferenz Naive Fragen zu: - Laschet - globale Mindeststeuer - Anstieg der Infektionszahlen - Libysche Küstenwache - Frontex Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Konto: Jung & Naiv IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900 GLS Gemeinschaftsbank PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

BPK – Bundesinnenminister Seehofer zur Sicherheit der Bundestagswahl 2021 – 14. Juli 2021

Bundespressekonferenz „Sicherheit Bundestagswahl 2021“
14.07.2021

Horst Seehofer (CSU), Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat
Thomas Haldenwang, Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV)
Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
– Dr. Georg Thiel, Präsident des Statistischen Bundesamtes und Bundeswahlleiter

Ohne naive Frage.

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Konto: Jung & Naiv
IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900
GLS Gemeinschaftsbank

PayPal http://www.paypal.me/JungNaiv

Bundespressekonferenz "Sicherheit Bundestagswahl 2021" 14.07.2021 - Horst Seehofer (CSU), Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat  - Thomas Haldenwang, Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV) - Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) - Dr. Georg Thiel, Präsident des Statistischen Bundesamtes und Bundeswahlleiter Ohne naive Frage.  Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Konto: Jung & Naiv IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900 GLS Gemeinschaftsbank PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

Bekannter Charakter – 14. Juli 2021 – RegPK

Naive Fragen zu:
0:15 Merkel in Washington
– was ist der Unterschied zwischen einem „Gedankenaustausch“ und zB einem Meeting? (4:38)
– „Gedankenaustausch“ haben Sie noch nie verwendet…

5:50 Bericht aus dem Kabinett
11:46 Förderung von mobilen Luftfiltern
13:58 Fake News von RTDeutsch über „Kreuzimpfungen“
15:25 Fake News Entlarvung durch Frank Jordans

16:55 Hygienekonzepte bei Massenevents
– muss man über die Regeln für diese Events nochmal nachdenken? Dort galt ja: Entweder vollständig geimpft, negativ getestet oder genesen. Bei „negativ getestet, kann man ja dennoch infiziert sein. Müsste eventuell dieses Kriterium geändert werden? (ab 18:50)
– in den USA ist in vielen Staaten Standard, dass nur vollständig Geimpfte zu Massenevents kommen dürfen. Ist das die sicherste Variante?

23:33 Fake News II von RTdeutsch

25:53 Abschiebungen nach Afghanistan
– was muss da „geprüft“ werden? Ob die Verbalnote echt ist?
– Sie beziehen ja auf den alten Asyllagebericht von vor einem Jahr. Warum warten Sie nicht auf den neuen Bericht in ein paar Tagen?

34:17 Soldatenehrung/Afghanische Kriegsopfer
– am 31.8. sollen die Soldaten gewürdigt werden: mit Gedenken für die Gefallenen am Ehrenmal der Bundeswehr, Abschlussappell im Bendlerblock mit dem Bundespräsidenten, Empfang im Parlament durch Bundestagspräsidenten & Großem Zapfenstreich vor dem Bundestag. Nur lese ich bisher nichts vom Gedenken an die afghanischen Kriegsopfer. Wie soll das passieren?
– wann wird es denn ein Gedenken für die afghanischen Opfer geben – durch die Bundeswehr, durch den Krieg, an dem wir teilgenommen haben?

40:58 Fake News II Entlarvung durch Auswärtiges Amt

44:30 Belarus
– Siemens, BASF, VW, Bayer vor Ort arbeiten weiter mit dem Regime zusammen und verdienen Geld in Belarus. Mercedes liefert Luxusautos für Lukashenkos Fuhrpark. Siemens beliefert Kraftwerke in Belarus mit Gasturbinen. Warum wird das nicht sanktioniert, warum das nicht unterbunden? Warum dürfen deutsche Unternehmen immer noch Profit machen mit dem belarussischen Regime?
– die Bundesregierung könnte sich auf europäischer Ebene einsetzen, dass diese Sanktionen eingesetzt werden sodass zB deutsche Unternehmen keinen Profit mehr in Belarus machen. Planen Sie das oder ist das in Ordnung, dass die deutschen Unternehmen dort Geld machen können?

50:55 Südafrika
– könnten Sie uns eine Einschätzung der Lage in Südafrika geben? Dort gibt es ja landesweite Proteste nach der Festnahme von Ex-Präsident Zuma

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Konto: Jung & Naiv
IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900
GLS Gemeinschaftsbank

PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

Naive Fragen zu: 0:15 Merkel in Washington - was ist der Unterschied zwischen einem "Gedankenaustausch" und zB einem Meeting? (4:38) - "Gedankenaustausch" haben Sie noch nie verwendet... 5:50 Bericht aus dem Kabinett 11:46 Förderung von mobilen Luftfiltern 13:58 Fake News von RTDeutsch über "Kreuzimpfungen" 15:25 Fake News Entlarvung durch Frank Jordans 16:55 Hygienekonzepte bei Massenevents - muss man über die Regeln für diese Events nochmal nachdenken? Dort galt ja: Entweder vollständig geimpft, negativ getestet oder genesen. Bei "negativ getestet, kann man ja dennoch infiziert sein. Müsste eventuell dieses Kriterium geändert werden? (ab 18:50) - in den USA ist in vielen Staaten Standard, dass nur vollständig Geimpfte zu Massenevents kommen dürfen. Ist das die sicherste Variante? 23:33 Fake News II von RTdeutsch 25:53 Abschiebungen nach Afghanistan - was muss da "geprüft" werden? Ob die Verbalnote echt ist? - Sie beziehen ja auf den alten Asyllagebericht von vor einem Jahr. Warum warten Sie nicht auf den neuen Bericht in ein paar Tagen? 34:17 Soldatenehrung/Afghanische Kriegsopfer - am 31.8. sollen die Soldaten gewürdigt werden: mit Gedenken für die Gefallenen am Ehrenmal der Bundeswehr, Abschlussappell im Bendlerblock mit dem Bundespräsidenten, Empfang im Parlament durch Bundestagspräsidenten & Großem Zapfenstreich vor dem Bundestag. Nur lese ich bisher nichts vom Gedenken an die afghanischen Kriegsopfer. Wie soll das passieren? - wann wird es denn ein Gedenken für die afghanischen Opfer geben - durch die Bundeswehr, durch den Krieg, an dem wir teilgenommen haben? 40:58 Fake News II Entlarvung durch Auswärtiges Amt 44:30 Belarus - Siemens, BASF, VW, Bayer vor Ort arbeiten weiter mit dem Regime zusammen und verdienen Geld in Belarus. Mercedes liefert Luxusautos für Lukashenkos Fuhrpark. Siemens beliefert Kraftwerke in Belarus mit Gasturbinen. Warum wird das nicht sanktioniert, warum das nicht unterbunden? Warum dürfen deutsche Unternehmen immer noch Profit machen mit dem belarussischen Regime? - die Bundesregierung könnte sich auf europäischer Ebene einsetzen, dass diese Sanktionen eingesetzt werden sodass zB deutsche Unternehmen keinen Profit mehr in Belarus machen. Planen Sie das oder ist das in Ordnung, dass die deutschen Unternehmen dort Geld machen können? 50:55 Südafrika - könnten Sie uns eine Einschätzung der Lage in Südafrika geben? Dort gibt es ja landesweite Proteste nach der Festnahme von Ex-Präsident Zuma Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Konto: Jung & Naiv IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900 GLS Gemeinschaftsbank PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

#522 – Neurowissenschaftlerin Maren Urner

Zu Gast im Studio: Neurowissenschaftlerin Maren Urner. Sie ist Mitgründerin des 2016 entstandenen Online-Magazins Perspective Daily und Professorin für Medienpsychologie an der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) in Köln.

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Konto: Jung & Naiv
IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900
GLS Gemeinschaftsbank

PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

Zu Gast im Studio: Neurowissenschaftlerin Maren Urner. Sie ist Mitgründerin des 2016 entstandenen Online-Magazins Perspective Daily und Professorin für Medienpsychologie an der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) in Köln. Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Konto: Jung & Naiv IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900 GLS Gemeinschaftsbank PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv