Statistische Zahl – 27. April 2021 – RegPK

0:57 Mitteilung zur Pressefreiheit
2:08 Bericht aus dem Kabinett

Naive Fragen zu:
12:15 Hilfe für Indien
– wird Impfstoff geliefert? (ab 14:15

24:15 Situation in Portugal
– Portugal erstmals seit 9 Monaten ohne Corona-Todesfall innerhalb von 24h; NoCovid-Strategie

33:21 FFP2-Maskenpflicht am Arbeitsplatz
– warum gibt es keine FFP2-Maskenpflicht am Arbeitsplatz?
– wieso gelten die AHA-Regeln nicht auf Arbeit? Also nicht Abstand oder Maske, sondern Abstand und Maske

51:43 „Apartheid“ (HRW) in den Palästinensergebieten
– Human Rights Watch hat Bericht vorgelegt, der sich mit der Behandlung der Palästinsenser auseinandersetzt. Darin wird festgestellt: „Israelische Behörden begehen Verbrechen gegen die Menschlichkeit von Apartheid und Verfolgung“ in den von Israel besetzten Palästinenser-Gebieten. Die Analyse basiert auf israelische Regierungsrichtlinien, die „Israelischen Juden die Dominanz über Palästinenser“ in Israel selbst und den Besatzungszonen manifestieren soll.

53:02 Richterdurchsuchung/Justizfreiheit
– ist das nicht ein Ausdruck der Justizfreiheit, wenn Justiz gegen Justiz ermittelt? (54:08)

55:45 DFB-Chaos
– wie bewertet das Sportministerium an sich das Chaos im DFB? Dort gibt’s einen krassen Führungskampf. Da kann die CDU noch nicht mal mithalten (ab 56:46)

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Konto: Jung & Naiv
IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900
GLS Gemeinschaftsbank

PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

0:57 Mitteilung zur Pressefreiheit 2:08 Bericht aus dem Kabinett Naive Fragen zu: 12:15 Hilfe für Indien - wird Impfstoff geliefert? (ab 14:15 24:15 Situation in Portugal - Portugal erstmals seit 9 Monaten ohne Corona-Todesfall innerhalb von 24h; NoCovid-Strategie 33:21 FFP2-Maskenpflicht am Arbeitsplatz - warum gibt es keine FFP2-Maskenpflicht am Arbeitsplatz? - wieso gelten die AHA-Regeln nicht auf Arbeit? Also nicht Abstand oder Maske, sondern Abstand und Maske 51:43 "Apartheid" (HRW) in den Palästinensergebieten - Human Rights Watch hat Bericht vorgelegt, der sich mit der Behandlung der Palästinsenser auseinandersetzt. Darin wird festgestellt: "Israelische Behörden begehen Verbrechen gegen die Menschlichkeit von Apartheid und Verfolgung" in den von Israel besetzten Palästinenser-Gebieten. Die Analyse basiert auf israelische Regierungsrichtlinien, die "Israelischen Juden die Dominanz über Palästinenser" in Israel selbst und den Besatzungszonen manifestieren soll. 53:02 Richterdurchsuchung/Justizfreiheit - ist das nicht ein Ausdruck der Justizfreiheit, wenn Justiz gegen Justiz ermittelt? (54:08) 55:45 DFB-Chaos - wie bewertet das Sportministerium an sich das Chaos im DFB? Dort gibt's einen krassen Führungskampf. Da kann die CDU noch nicht mal mithalten (ab 56:46) Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Konto: Jung & Naiv IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900 GLS Gemeinschaftsbank PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv